Kleine Lernhilfe - Mini-Wörterbuch

Ich trage hier mal zusammen, was mir so einfällt - nein, gelogen, ich hab natürlich eine Aufstellung gefunden und mit eigenem Wissen erweitert. Schaut ab und zu vorbei, wenn etwas dazu kommen sollte, trage ich es nach.

Man muss die Begriffe auch nicht alle im Kopf haben, es ist aber manchmal hilfreich, wenn man sich komplizierte Begriffe in die Bestandteile zerlegen kann. Da einzelne Bestandteile immer wieder auftauchen, prägen diese sich dann schneller ein als die komplizierten Techniknamen.

Das Mini-Wörterbuch

  • A
    Age heben, anheben, auch Kinn
    Age-enpi Ellenbogenangriff zum Kinn
    Age-oshi Kinn zurückdrücken
    Age-tsuki Stoß, Schlag gegen den Kopf
    Ago Kinn
    Ago-uchi Aufwärts-Kinnhaken
    Ai zusammen
    Aida Distanz, Abstand, Stellung
    Aruki Gang, Schritt
    Aisha Gojo-gyoku-Prinzip welches benutzt wurde, um labile Personen zu beeinflussen
    Akindo Kaufmann, beliebte Verkleidung der Ninja
    Amaterasu Sonnengöttin im Shinto und Ahnin der Kaiserfamilie
    Ametori no Jutsu ein Trick, der einen Vorteil aus der Annahme zieht, dass ein Regenumhang immer die Gegenwart eines Menschen darin anzeigt
    Ashi Fuss, Bein
    Ashigaru Fußsoldat, leichte Infanterie
    Atama Kopf, Scheitel
    Ate Schlag
    Atemi bewußtlos mit einem Schlag
    Ayumi Ashi gehen, Marsch
  • B
    Banzai Angriffs- oder Jubelruf, wörtlich "zehntausend Jahre"
    Barai Bein-weg-fegen
    Bashigo Leiter
    Ba-jutsu Reitkunst, eine der 18 Fertigkeiten
    Bisento Hellebarde, schwere Ausführung der Naginata
    Bokken Holzschwert
    Bu Ritter, Krieger, auch Samurai, tapfer
    Budo Weg des Kriegers, Sammelbegriff für japanische Kriegskünste
    Bujin Krieger, Ritter, Soldat
    Bujinkan "Trainingshalle des göttlichen Kriegers" - Hatsumi ehrt damit Takamatsu Sensei, seinen Lehrer
    Bushi Krieger, Ritter, Samurai
    Bushido Ehrenkodex, ursprünglich der Samurai
  • C
    Chi Erde, im chinesischen auch die Lebenskraft / Lebensenergie
    Chigiriki-jutsu Kampftechniken mit Stock und Kette
    Chikara Kraftanwendung
    Chikiri-gi Dreschflegel (Nunchaku)
    Chi-mon Geographie, Orientierungsvermögen, eine der 18 Fertigkeiten
    Cho-ho Spionage, eine der 18 Fertigkeiten
    Chudan mittlere Stufe
    Chunin Rang in einem Ninja-Clan, Mittelsmann zwischen Jonin und Genin sowie dem eigentlichen Auftraggeber
  • D
    Daimyo wörtlich "Großer Name", Herr einer Provinz (Daimyat), Lord
    Daisho wörtlich "groß-klein", Bezeichnung des Schwertpaares Katana und Wakizashi
    Daito Langschwert, Schwert mit Überlänge
    Dakentaijutsu Kampftechniken aus dem Taijutsu, Schläge, Blocks, Kicks, die sich gegen die Knochen richten
    Dan Meistergrad in den Budo-Künsten
    Datotsu Schlag mit der Klingenseite des Schwertes
    Do Weg
    Dojo Trainingsraum, der Ort, an dem man zur Erkenntnis gelangen kann
    Doka Taschenheizofen
    Dokuya vergifteter Pfeil
    Domo danke
    Doso bitte
  • E
    Ebira Köcher für Pfeile
    Edo alter Name von Tokio
    Empi Ellenbogen
    Eri Kragen, Revers
  • F
    Fu Wind
    Fuchi Zwinge am Griff des Schwertes
    Fudo ken geballte Faust, Faustschlag
    Fuki bari Angriffs-/Verteidigungstechnik bei der man kleine Metallnadeln aus dem Mund in das Gesicht des Gegners schleudert
    Fukiya Blasrohr
    Fumi treten, stampfen
    Furi age mit dem Stock ausholen
    Furi oroshi mit dem Stock zuschlagen
    Fusagi schwingen, sich verteidigen
    Futokoro teppo Bronze-Pistole
  • G
    Gari sicheln
    Garami umschlingen
    Gedan untere Stufe
    Go fünf
    Guruma Rad
    Gyaku umgekehrt, Hebel
  • H
    Hachi acht
    Hadaki nackt, bloß, frei
    Hajime Kommando: kämpft
    Hakama weite Überhose der Samurai
    Hane Sprung, Flügel
    Hara Bauch, Schwerpunkt, Nabel
    Harai fegen
    Hasami Schere
    Henka wechseln, ändern, Variation
    Hidari links
    Hiji Ellenbogen
    Hishigi strecken, zerbrechen
    Hiza Knie
    Hodoki Befreiung, befreien
    Hon grundsätzlich, grundlegend
  • I
    Ich(i) eins
    Ippon Punkt im sportl. Wettkampf
  • J
    Jigo Abwehr, Verteidigung
    Jime, Shime würgen, Würge
    Jin Mensch
    Jitsu, Jutsu Kunstfertigkeit
    Jiu, Ju sanft, ausweichen, nachgeben
    Jo mittellanger Stock
    Jodan obere Stufe
    Ju zehn
  • K
    Ka Feuer
    Kaeshi Abwehr, Gegenangriff
    Kagato Ferse
    Kaiten Rollen
    Kake Endphase eines Wurfes, Haken
    Kamae Stellung, Haltung, Kampfstellung
    Kani Krebsart
    Kansetsu Gelenk
    Kanuki Barriere, Riegel
    Kata Schulter, Form
    Katame halten
    Katate mit einer Hand
    Keikogi Trainingsanzug
    Ken Faust, Schwert
    Ki Energie
    Kihon Grundschule
    Kime Endstellung, lebenswichtiger Punkt
    Kiri schneiden
    Ko klein, alt
    Kobushi Faustknöchel
    Kogan Unterleib
    Koshi Hüfte
    Kote Handgelenk
    Ku Leere
    Kuatsu Wiederbelebung
    Kubi Hals, Nacken
    Kudaki zerstören
    Kuzuri Abwandlung
    Kuzushi Gleichgewicht brechen
    Kyu neun
  • M
    Mai Ai Abstand
    Mae vorwärts
    Maitta Ich gebe auf.
    Maki einrollen
    Mawashi Halbkreis
    Migi rechts
    Morote beidhändig
    Mute ohne (Hilfe der) Hände
  • N
    Nagashi fegen, ableiten
    Nage Wurf, der Werfende
    Nana sieben
    Naname diagonal, schräg
    Ne liegend, auf dem Boden
    Ni zwei
  • O
    O groß
    Obi Gürtel
    Okuri hinterher schicken
    Omote nach außen
    Oni Dämon
    Osae halten
    Otoshi jemanden zu Boden stürzen
  • R
    Randori lockerer Übungskampf
    Rei Gruß
    Renzoku Waza Kombination
    Roku sechs
    Ryo beide
    Ryote mit beiden Händen
    Ryu Schule, Stilrichtung
  • S
    Sabaki drehen
    Samurai japanischer Ritter
    San drei
    Sasae stürzen, halten
    Seifuku erste Hilfe
    Sempai Übungsleiter
    Sensei Lehrer
    Seoi Schulter, Rücken
    Shiho vier Richtungen
    Shotei, Teisho Handballen
    Sode Ärmel
    Sokuto Fußkante
    Soro made Das ist alles. (Kampfende)
    Soto außen
    Sui Wasser
    Sukui Schaufel
    Sumi Ecke, Winkel
    Sutemi preisgeben, sich aufgeben
  • T
    Tachi Stand
    Tai Körper
    Taka hoch
    Tani Tal
    Tatami Matte
    Tate senkrecht
    Tawara Reisballen
    Te Hand, Arm
    Tegatana Schwerthand, Handkante
    Ten Himmel
    Tenkan ausweichen
    Tetsui, Kentsui, Shutsui Fausthammer (Kleinfingerseite)
    Tobi Sprung
    Tomoe Bogen, Kreis
    Tori Werfender, Ausführender
    Tsugi ununterbrochene Folge
    Tsuki Stoß, Schlag
    Tsukuri konstruieren, Wurfeingang
    Tsuri ziehen, Zug
  • U
    Uchi innen
    Ude Unterarm, Arm
    Uke der Geworfene / Abwehr, Block
    Ukemi fallen, stürzen
    Uki schweben, gleiten
    Ura entgegengesetzt, Rückenlage, nach innen
    Ushiro rückwärts, hinten
    Ue (uwa) oben
  • W
    Waki Achselhöhle
    Waza Technik
  • Y
    Yamee Ende, Schluß, aufhören
    Yoko Seite, seitwärts
    Yon vier
    Yubi Finger
  • Z
    Zenpo vorwärts
Login

Noch nicht registriert?

Na dann aber los ...

Passwort vergessen?

Hier kannst Du es zurücksetzen


Bujinkan Fenikkusu Dojo

Unterordner
Artikel
T-Shirt-Shop

Aktuelle Trainingszeiten

Ab 29.10.2018
Sa. 15.00 Uhr
komplette Infos

Zitate - schlau oder lustig

Erfahrung bleibt des Lebens Meisterin.
Goethe

Disclaimer

Alle Texte dieser Seite können frei verwendet werden. Eine Nachricht oder ein Link zu uns wäre allerdings sehr freundlich.
Auf den Grafiken liegt ein Copyright, wenn nicht anders ausgewiesen, gehören sie Ninja4Ever. Aber auch hier: Wem etwas gefällt, der nehme es sich.

Best viewed with open eyes and a human brain Version 1.0 or above.

Social